Matrixrechner




Matrix A:





Matrix B:



Ein Feld zum manuellen Eingeben eines mathematischen Ausdrucks für Operationen mit Matrizen




Lösung:






Mit diesem Rechner können Sie im Online-Modus verschiedene mathematische Operationen mit Matrizen durchführen. In diesem Fall bietet der Dienst eine Reihe von Lösungen, nicht nur die Antwort. Multiplikation, Addition und Subtraktion von Matrizen, Auffinden des Rangs und Determinante von Matrizen, Anheben zu Potenz und Zerlegung, Auffinden der Eigenwerte und des Matrixvektors mit diesem Rechner ist sehr einfach.

Füllen Sie die Felder für die Matrixelemente aus und klicken Sie auf die entsprechende Schaltfläche.

  • Wählen Sie mit den Plus- und Minus-Tasten die gewünschte Matrixgröße. Wenn Sie eine nicht quadratische Matrix benötigen, lassen Sie unnötige Zellen einfach leer.
  • Geben Sie den Wert der Matrixelemente in den Zellen an. Werte können sein:
    • ganze Zahlen: 7, -3, 0
    • Dezimale (endliche und periodische) Brüche: 7/8, 6.13, -1.3(56), 1.2e-4
    • arithmetische Ausdrücke: 1/2+3*(6-4), (6-y)/x^3, 2^0.5
  • Klicken Sie auf die Schaltfläche mit dem Namen der gewünschten mathematischen Operation oder im manuellen Modus geben Sie den mathematischen Ausdruck in ein spezielles Feld ein.
  • Werte in den Lösungsergebnissen können mit der Maus in verschiedene Felder gezogen werden. Zum Beispiel kann die resultierende Matrix zur weiteren Auflösung auf das Quelldatenfeld gezogen werden.
Online Matrixrechner

Teilen Sie diesen Link: